Impressum | Über Uns | Kontakt | Partners | AGB | Sitemap
 
Private Krankenversicherung
Versicherungen Wählen
Versicherungspflicht
Autoversicherung
Altersvorsorge
Ausbildungsversicherung
Berufsunfähigkeitsversicherung
Private Krankenversicherung
Lebensversicherung
Haftpflichtversicherung
Rentenversicherung
Zusatzversicherung
 
Newsletter Abonnieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter um auf diese Weise Nachrichten aus dem Versicherungsbereich zu erhalten.
Anmelden
 
Immobilien
Immobilien Wählen
Energiesparen
Ferienimmobilien
Immobilienfonds
Immobilien Vermietung
ImmoPass
Extra
Extra
Darlehen und Kredite
Geldanlage
Rechtschutzversicherung
Ich Ag
Steuerallerlei
 
 
Global Messer und der japanische Stahl

Vor einer Weile beschloss ich, meine stumpfen ausgedienten Küchenmesser gegen hochwertige professionelle Küchenmesser auszutauschen, um endlich wieder Spaß am Kochen zu haben. Ich wollte dafür auch etwas investieren. Also informierte ich mich und wurde auf die Global Messerserie aus Japan aufmerksam. Mir wurde Qualität in Form von langer Lebensdauer, Schärfe und Eleganz versprochen. Global Messer stammen aus der Schmiede des Designprofessors Komin Yamada. Optisch sehr ansprechend und auch sonst viel versprechend legte ich mir einige Gobal Messer für meine Küche zu. Meine Erwartungen wurden übertroffen. Seit ich Global Messer benutze, macht mir Kochen wieder richtig Spaß.

Die Klingen aus Molybdän Valadium Stahl sind so extrem scharf, dass sie wunderbar leicht durch Tomaten, Zwiebeln und Co. gleiten und das mühevolle „schnippeln“ vor dem kochen leicht von der Hand geht. Global Messer sind so verarbeitet, dass sie elegant und gut ausbalanciert in der Hand liegen. Da das Gewicht sehr gering gehalten wird, ist es wirklich nicht anstrengend mit diesen Messern zu schneiden.

Nach dem Kochen spüle ich die Global Messer einfach nur kurz unter warmen Wasser ab, trockne sie ab und hänge sie an eine Magnetschiene. Global Messer sind wirklich sehr pflegeleichte Messer, die durch ihr ansprechendes Design auch noch hübsch anzusehen sind. Die Entscheidung für Global Messer war eine sehr gute Entscheidung!